2019-095-JBH

Praktikant*in (m/w/d) Soziale Arbeit im Aktivcenter Wohnungslose U25/UWE

Standort: Hamburg-Eimsbüttel
Einsatzbeginn: ab sofort oder später
Die Jugendbildung Hamburg gGmbH bietet Studierenden der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbaren Studiengängen, die Möglichkeit, ihr Praktikum/Praxissemester in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) im Aktivcenter für wohnungslose Menschen unter 25 Jahre (UWE 2) zu absolvieren und die folgenden Aufgabengebiete kennenzulernen:

Ihre Aufgaben werden sein:
  • Sozialpädagogische Arbeit mit wohnungslosen Teilnehmer/-innen, ambulante Begleitung und
    Netzwerkarbeit
  • Förderplanung mit dem Ziel der Integration in eigenen Wohnraum und/oder Ausbildung und
    Beschäftigung
  • Durchführung von Fördereinheiten (Wohntraining, Simulation von Telefonaten mit Vermietern,
    Mobilitätstraining, Selbstauskunft richtig ausfüllen, Schritte in die eigene Wohnung, Erstbezug
    einer Wohnung, Einzug und Einrichtung, Wohnungshygiene etc.
  • Kontaktpflege zu den betreffenden Behörden und dem zuständigen Jobcenter
  • Perspektiventwicklung und Förderplanung mit den betreffenden Teilnehmer/-innen
Folgende Kenntnisse/Qualifikationsanforderungen werden vorausgesetzt:
  • Aktuelles Studium Soziale Arbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbarer Studiengang
Einsatzort:
  • Kieler Straße 208, 22525 Hamburg
Beginn: ab sofort oder später.

Bitte bewerben Sie sich per Mail mit ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen und Ihrer aktuellen Immatirkiulationsbescheinigung über die folgende Mailadresse mit dem Betreff "2019-095-JBH Praktikum"

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir keine „Papierbewerbung“ zurückschicken. Danke.

E-Mail: bewerbung(at)servicekontor-hamburg.de