2020-068-quatraCare

Schulleitung (w/m/d) für unsere Berufsfachschulen

Standort: Hamburg Eilbek und Harburg
Einsatzbeginn: ab sofort
Unternehmensbeschreibung:
Die quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH ist mit Ihren staatlich anerkannten
Berufsfachschulzweigen ein fester Partner Deutscher und Europäischer Behörden,
Kammern sowie Institutionen und unterstützt bei der Qualifizierung und nachhaltigen
Integration für berufliche Tätigkeiten in der Gesundheitswirtschaft für den ersten Arbeitsmarkt.
Das Unternehmen steht für moderne und innovative erwachsenenpädagogische und marktorientierte Arbeit und ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015 und AZAV sowie engagiertes Mitglied im qualitätsgeprüften Netzwerk von Weiterbildung Hamburg e.V.

Die quatraCare Gesundheitsakademie gGmbH beabsichtigt folgende Stelle zur
Unterstützung und Erweiterung Ihres Teams an deren beiden Hamburger
Campus-Standorten in Eilbek und Harburg personell zu besetzen:

bis zu 1,0 Stelle als Schulleitung (w/m/d) Eine Tätigkeit in Teilzeit ist möglich!

Was Sie erwarten können:
  • Plan- und Budget- sowie Personalverantwortung
  • Organisatorische und administrative Leitung der Berufsfachschulen
  • Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen Gesundheits- und Pflegeausbildung
  • Durchführung von staatlichen Prüfungen
  • Erstellung eines Wirtschaftsplanes (Personal, strategische Planung, Investition, Instandhaltung, Ertrag, Risikobewertung)
  • Operative und wirtschaftliche Steuerung von Projekten in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Personalführung- und Entwicklung
  • Fortbildungsplanung im Rahmen der Qualitäts- und Bedarfsplanung
  • Honorarkräfteeinsatz unter Berücksichtigung der rechtlichen Gegebenheiten
  • Konzeptionelle und curriculare Weiterentwicklung der Angebote
  • Auftragsakquisition sowie Akquisition von Fördermitteln
  • Marketingaktivitäten in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Qualitäts- und Compliance-Management
  • Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheit sowie Einhaltung und Überprüfung des Datenschutzes
  • Regelmäßige QM Überprüfung der eingesetzten Lehrkräfte
  • Sicherstellung von Qualitätsansprüchen
  • Fortlaufende Berichterstattung an die Geschäftsführung
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheits- oder im Pflegebereich
  • Vorhandene sowie fundierte pädagogische Kenntnisse und Praxiserfahrung
  • Universitärer Hochschulabschluss Pädagogik (Master), oder mit mind. Staatsexamen I für das Lehramt der Sekundarstufe II, Berufliche Schulen mit Fachrichtung Gesundheit und Pflege.
  • Geschick, mit unterschiedlichen Teilnehmer- und Berufsgruppen zusammenzuarbeiten
  • Möglichst Erfahrungen in der praktischen und theoretischen Unterrichtsplanung
  • Sehr gute Konzentrationsfähigkeit in „hektischen Zeiten“
  • Sehr hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • EDV-Erfahrungen (bspw. MS-Office/SAP) und ein ausgeprägtes Interesse
    an digitalen Medien und Instrumenten
  • Hohe Begeisterungsfähigkeit sowie Team- und Sozialkompetenz
  • Kommunikatives Geschick und freundliches Auftreten am Kunden
  • Selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Diskretion runden Ihr Profil ab
Darum passen Sie zu uns:
  • Sie wünschen sich viel Raum für eigene Ideen- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sie interessieren sich für Bildungs- und Entwicklungswege von Menschen im Gesundheitswesen
  • Sie wünschen sich einen verlässlichen Arbeitgeber, der Ihnen die Möglichkeit
    zu persönlichem Wachstum und regelmäßigen Fortbildungen bietet
Das biten wir Ihnen:

Sie haben Lust auf: Ein teamorientiertes, flexibles und offenes Kollegium, eine anspruchsvolle
Dokumentation, Hilfeplan- und Fachgespräche mit verschiedenen Akteur*innen des Unternehmens,
vernetztes Arbeiten nach innen und außen, ein internationales Team, dass Sie bei der Realisierung
Ihrer Ideen tatkräftig unterstützt. Eine seriöse Arbeitsatmosphäre in einem gemeinnützigen Unternehmen.

  • Zentrale Lage sowie kostenloser Kaffee und Wasser verstehen sich von selbst.
    Es erwartet Sie ein sehr spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit vielen
    Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Maß an Verantwortung und selbständiger Arbeit.
  • Wir bieten ein modernes Ambiente, einen Arbeitsplatz mit einer hochwertigen
    technischen Ausstattung sowie gute Arbeitsbedingungen in einem engagierten
    und harmonischen Team mit flachen Hierarchien sowie einem internationalen Umfeld.
  • einen Arbeitgeberzuschuss zum HVV Profiticket
  • einen 15%-en Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • ein Kooperationsvertrag mit den On Stage Fitness Studios zu unschlagbar günstigen Konditionen www.on-stage.de
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Beginn: ab sofort. Die Stelle(n) ist/sind unbefristet zu besetzen.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung mit Ihren vollständigen Unterlagen und mit der Angabe zu Ihrem Gehaltswunsch mit der Kennung: "2020-068-quatraCare" an die angegebene E-Mailadresse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir keine „Papierbewerbung“ zurück schicken. Danke.

E-Mail: bewerbung(at)sbb-gruppe.de